ART optical tracking supports wood cutting machine

Mimbus, Frankreich

AR für Holzarbeiter

WOOD-ED TABLE ist ein Projekt, das von AFPA, dem französischen Verband für Erwachsenenbildung, initiiert wurde. AFPA beauftragte MIMBUS mit der Erstellung einer virtuellen Trainingslösung zur Simulation der stationären Schneid- und Umformmaschinen. Dies war ein sehr komplexes Problem und es gab keine bestehende Lösung. MIMBUS hat sich mit Light & Shadows zusammengeschlossen, um dieses einzigartige Produkt zu entwerfen.

WOOD-ED TABLE: eine einzigartige Lösung für die Ausbildung von Holzarbeitern

WOOD-ED TABLE ist ein Projekt, das von AFPA, dem französischen Verband für Erwachsenenbildung, initiiert wurde. AFPA beauftragte MIMBUS mit der Erstellung einer virtuellen Trainingslösung zur Simulation der stationären Schneid- und Umformmaschinen. Dies war ein sehr komplexes Problem und es gab keine bestehende Lösung. MIMBUS hat sich mit Light & Shadows zusammengeschlossen, um dieses einzigartige Produkt zu entwerfen. Das Projekt dauert 2 Jahre und kostet eine Million Euro, um die bestehende WOOD-ED TABLE-Lösung aufzubauen.
Es kombiniert AR-Tracking und -Visualisierung mit einem Force-Feedback-Magnetsystem, um die Klingeneffekte zu replizieren. Dieses Produkt ist in den AFPA-Schulungszentren in Frankreich weit verbreitet und wird über das Mimbus-Partnernetzwerk auch weltweit eingesetzt.
Es verbessert die Sicherheit, ermöglicht den Menschen mehr Selbstvertrauen und spart Zeit und Kosten des Schulungsprozesses (begrenzt die Anzahl der angeforderten realen Maschinen).

Die Tracking-Lösung

Wir haben uns für eine SMARTTRACK-Lösung entschieden. Die integrierte Box hilft uns, das Produkt einfach einzurichten. Wir mussten einen Test- und Validierungsschritt durchlaufen, um sicherzustellen, dass das Tracking geeignet und die Positionierung angepasst ist.
Die Präzision ist perfekt und wir haben bei diesem Setup und der Hardwareintegration nie Abweichungen oder Probleme festgestellt.

Warum ART?

  •  MIMBUS hat sich für ART entschieden, da es eine einzigartige, zuverlässige Lösung für ein präzises und konstantes Tracking der Hände und des Kopfes des Benutzers zusammen mit dem zu schneidenden Holzbrett ist. Eine genaue Verfolgung ist unerlässlich, um die Qualität des Schnitts und die Präzision der Bewegung zu beurteilen.


Set up

Die Positionierung der Kamera und die Konfiguration der Konstellation waren der Schlüssel für ein richtiges Setup. Aufgrund der Analyse der Werkerpositionen haben wir uns entschieden, die Kameras oberhalb der Tischoberfläche und hinten zu platzieren. Wir mussten die Hände und den Kopf des Benutzers jederzeit sehen können. Wir haben in unserer Software ein Konfigurationsmodul erstellt, mit dem der Benutzer das Tracking der Dielen nahtlos kalibrieren kann. Visuelles Feedback wird durch 3D-Brillen und visuelle 3D-Effekte der Planken, der Klingen und aller Maschinen bereitgestellt.

Weiterlesen: Wood-Ed Tisch von MIMBUS

Video: Trainings-Simulator für Holzschneide-Maschinen

Kombinierbare Produkte:

SMARTTRACK3 & SMARTTRACK3/M

Plug & Play Tracking-Lösung für kleine Räume

Zwei Tracking-Kameras und der Controller sind vollständig in einem Gehäuse integriert. Bei Auslieferung ist SMARTTRACK3 vorkalibriert und kann sofort eingesetzt werden. Dies und seine…

Targets

Verschiedenste Geometrien - auch kundenspezifisch

Targets bestehen aus mehreren Markern (mindestens 4), und ergeben die 6DOF (Freiheitsgrade). Auch hier unterscheiden wir zwischen passiven und aktiven Typen. Zusätzlich zu unseren Standard-Targets bieten wir verschiedene Bausätze für…